Lösungen

Verfahren und Methoden zur Bekämpfung und begleitende Informationen

Im Sinne des europäischen IPM-Standards gilt: „Es gibt kein einzelnes Verfahren, das auf alle Arten von Schädlingsbefall angewendet werden kann“. Neue Verfahren werden fortlaufend entwickelt. Da alle Behandlungsverfahren potentiell Objekte beschädigen könnten, sollte vor jeder Behandlung  der Rat von Restaurierungsexperten eingeholt werden.

Notfallplanung für akuten Schädlingsbefall (siehe Prävention)

Insektenbekämpfung in Gebäuden

Bekämpfung von Insekten an Objekten

Schadnager-Bekämpfung um und in Gebäuden

Erfolgskontrolle von Behandlungen

Nach der Behandlung

Schäden durch chemische oder physikalische Behandlungen

Sicherheitsvorkehrungen bei Anwesenheit von Bioziden

Anoxiabehandlung im Museum

Stephan Biebl

Dipl.Ing. (FH) Holztechnik
Mariabrunnweg 15
D-83671 Benediktbeuern

Telefon 08857 – 69 70 40
Fax 08857 – 69 70 41
info@museumsschaedlinge.de

instagram

Schädlinge nach Werkstoffen sortiert

© , Stephan Biebl, Dipl.Ing. (FH) Holztechnik