Pressemitteilungen

Auswahl an aktuellen Informationen, Projekten, Pressemeldungen und Literatur.

Allgemeines

  • Ausnahme-Genehmigung für Stickstoff wird für Deutschland weiter erwartet. Der Fördermittelantrag durch die Stiftung Preußischer Kulturbesitz wurde an die Staatsministerin für Kultur und Medien bereits gestellt und ein Beratungsunternehmen für die bürokratische Bearbeitung beauftragt. Allerdings ist noch mit ein paar Monaten zu rechnen, bis ein Ergebnis vorliegt (Stand Feb. 2021). Weitere Informationen über den aktuellen Newsletter vom VDR, das Rathgen Forschungsinstitut Berlin (Bill Landsberger) oder den Verfasser.
  • Forschungsprojekt zur genetischen Variabilität von Papierfischchen und Geisterfischchen (GEVAFISH) vom Rathgen-Forschungslabor Berlin in Zusammenarbeit mit dem Museum für Naturkunde Berlin, Zentrum für Integrative Biodiversitätsentdeckung. Die Probeaufnahme (1-3 Tiere lebend) ist bisher unbefristet und läuft über den IPM-Koordinator SPK Bill Landsberger vom Rathgen-Forschungslabor Berlin
  • WTA Merkblatt 1-2 Der Echte Hausschwamm, Mit dem Ausgabedatum 01.2021/D wird die bisherige Version 1-2-05/D, 2.Fassung ersetzt. Themen sind die Erkennung, Lebensbedingungen, vorbeugende Maßnahmen, bekämpfende chemische Maßnahmen, Leistungsverzeichnis. Erhältlich über die WTA, Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V.
  • Holzschutznorm DIN 68800-4 überarbeitet. Mit dem Ausgabedatum 2020-12 wird die bisherige Version 2012-02 ersetzt. Gemäß Beschreibung vom Beuth Verlag Berlin gibt es Änderungen wie folgt: a) neue gesetzl. Bestimmungen zur Zulassung von Holzschutzmitteln berücksichtigt; b) Maßnahmen bei Befall durch den Echten Hausschwamm konkretisiert; c) Festlegungen zu toxischen Begasungsmitteln und modifizierten Atmosphären neu gegliedert; d) Festlegungen zum Mikrowellenverfahren erweitert; e) redaktionell überarbeitet.
Übersicht zur Statistik Museumsschädlinge.de (30 Tage von Februar-März 2021): 1339 Besuchern und 5379 Aufrufen

Presse / Öffentlichkeit

  • IPM im Museum. Pressemeldung zur neuen Homepage Museumsschädlinge in der Fachzeitung DpS (Der praktische Schädlingsbekämpfer) in: Ausgabe 2 / 2021, S. 22.

Bücher

2020 Buchtipp des Jahres: Planet der Insekten. Zu Besuch bei den wahren Herrschern der Erde. Das Buch “Bugged” vom amerikanischen Wissenschaftsjournalist David MacNeal auf Deutsch übersetzt.

2020-12 Neues Fachbuch von Barbara Appelbaum Conservator: Preserve, Protect, and Defend: A Practical Guide to the Care of Collections (Englisch) 1. Auflage. Erhältlich über Amazon

Rückblick auf 2020

  • Der Chinesische Splintholzkäfer, Lyctus sinensis (Lesne, 1911) taucht erstmals in einem deutschen Bundesland auf. Quelle: Holzfragen.de
  • Insekt des Jahres: Der Schwarzblaue Ölkäfer (Meloe proscarabeus) Quelle: Nachrichtenblatt Bayerischer Entomologen 69 (1)

Stephan Biebl

Dipl.Ing. (FH) Holztechnik
Mariabrunnweg 15
D-83671 Benediktbeuern

Telefon 08857 – 69 70 40
Fax 08857 – 69 70 41
info@museumsschaedlinge.de

instagram

Schädlinge nach Werkstoffen sortiert

© , Stephan Biebl, Dipl.Ing. (FH) Holztechnik